Home

 

40-jähriges Jubiläum Taekwondo Verein Bürmoos

Seit 40 Jahren wird in Bürmoos zweimal in der Woche die koreanische Kampfsportart Taekwondo trainiert. In der langen Zeit der Geschichte des Vereins konnte schon vielen Mitgliedern die Unterschiedlichkeit des Sports nähergebracht werden. Denn Taekwondo ist nicht nur ein Sport, der das körperliche und seelische Wohlbefinden, die Beweglichkeit, Geschicklichkeit und die Körperbeherrschung trainiert. Nein, gleichzeitig stärkt dieser Sport auch den gegenseitigen Respekt, die Charakterbildung und das Selbstvertrauen der Ausübenden. Der Verein legt seit Beginn der Gründung sehr viel Wert auf die Gemeinschaft und das Lernen miteinander. Während des Trainings ist man voll konzentriert und kann den Alltag für diese Zeit vollkommen hinter sich lassen. Neben diesen Vorteilen steht der Spaß im Training im Vordergrund und natürlich auch die Bewegung des gesamten Körpers. In den letzten 40 Jahren durfte der Verein durch diese Grundeinstellung viele sportliche Erfolge feiern. Taekwondo ist ein Kampfsport für alle Altersgruppen, deshalb ist jeder herzlich willkommen diese Sportart bei einem Probetraining auszuprobieren – einfach vorbeikommen, wir freuen uns.

Ab Herbst gibt es eine Neuheit bei uns, nun ist es möglich Eltern – Kind – Training zu machen. Wir freuen uns sehr auf die neuen Herausforderungen.

Auf unserer Homepage findet man die unten angeführten Trainingszeiten und noch viele andere Informationen. In der Halle der Mittelschule Bürmoos wird zu folgenden Zeiten trainiert:

Allgemeines Kindertraining für alle Leistungsstufen:

Montag 18:00 – 19:15 Uhr

Freitag 18:00 – 19:15 Uhr

Allgemeines Erwachsenentraining für alle Leistungsstufen:

Montag 19:30 – 21:00 Uhr

Freitag 19:30 – 21:00 Uhr

Der Taekwondo Verein Bürmoos und alle seine Mitglieder freuen sich auf den Trainingsstart am 17. September 2021.

 

 

Poomsae-Trainingslager in Bramberg

Am Sonntag den 24. November 2019 fand in Bramberg wieder ein sehr gutes Trainingslager für Poomsae statt.

Johanna Bliem, die das Training geleitet hat, schaft immer eine sehr angenehme Trainings-Atmosphäre.

Unser Dank geht an Johanna Bliem und an Christian Innerhofer für die Organisation!

Bis zum nächsten Mal.

 

Die Teilnehmer aus Bürmoos 

 Gruppenbild